Studie zu Elimination Communication

In den USA spricht man bei Windelfrei von Elimination Communication, was ich besser finde, da es den Schwerpunkt auf die Kommunikation mit dem Kind legt. Jetzt hat das Department of Pediatrics an der Uni Verona, Italien, eine Befragung mit 286 Kindern durchgeführt. Die Wissenschaftler rund um Simone Rugolotto wollten wissen, wann Kinder trocken sind, mit denen im ersten Jahr bereits EC gemacht wurde (Abstract hier). Besonders gern gelesen hab ich, dass fast alle Befragten angaben, dass ihre Kinder signalisieren:

RESULTS: Over 90% of the respondents reported that their children showed elimination signals.

Von mir aus leiden wir Eltern an kollektiver Einbildung, egal, ich fühle mich damit wenigstens nicht allein und kann auf die Frage: „WAS? Er sagt BESCHEID??“ weiterhin seelenruhig antworten: „Ja, das machen Babies so :)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.