Artgerechte Geburt – wie geht das?

Auf die Frage „Artgerecht Schwanger – wie geht das?“ habe ich noch keine Antwort gefunden. Auf der Suche danach bin ich auf einen interessanten Artikel gestoßen:

Wie vor 30.000 Jahren

Geburtsrituale bei Naturvölkern

Den Weg zurück zur „natürlichen Geburt“ bahnten Beobachtungen bei den Naturvölkern.

Kennt Ihr vielleicht informative Links oder Bücher zum Thema Artgerechte Schwangerschaft / Geburt?

4 Gedanken zu „Artgerechte Geburt – wie geht das?

  1. Mein Lieblingsthema seit ich mit meinem ersten Sohn vor 2,5 Jahren schwanger war. Hier ein paar Namen und Bücher: Janet Balaskas „Aktive Geburt“, Ina May Gaskin „Die selbstbestimmte Geburt“, Michel Odent „Im Einklang mit der Natur. Neue Ansätze der sanften Geburt“.
    Ich habe nach meiner Geburtshaus-Geburt, diesmal eine Wasser-Hausgeburt geplant. Ich bin schon so gespannt, ob ich es diesmal noch bewusster und selbstbestimmter gestalten kann. Wenn ihr möchtet schreibe ich gerne einen Bericht. Ich möchte gerne dazu beitragen, Wissen um die natürliche Geburt und die Risiken der Krankenhausgeburten (nach normaler Schwangerschaft birgt eine Krankenhausgeburt höhere Risiken als eine Hausgeburt) zu verbreiten.
    Beste Grüße aus Nord-Irland, wo ich überraschenderweise tolle Unterstützung meiner Hausgeburtspläne von den Community Midwives habe, obwohl die Hausgeburtenrate hier weit unter einem Prozent liegt.

  2. Als Plattform zum austauschen rund um das Thema selbstbestimmte (Haus)Geburt kann ich nur das Hausgeburtsforum empfehlen! Hier findet man viele Infos, Buchtipps, Links und vor allem sehr viele Geburtsberichte von Hausgeburten, Alleingeburten, aber auch von (meist nicht so schönen) KH Geburten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.