"Wir sind begeistert!"

Es gibt kaum entsetzte Blicke, wenn wir das Baby abhalten. Eigentlich fast nie – außer wenn es schief geht so wie kürzlich in der LPG. Die meisten Menschen sind sehr positiv, manche interessiert. Und gestern waren sogar zwei Frauen (etwa Mitte 40? so schwer zu schätzen) ganz angetan:

„Wir haben schon gesehen, sie ist ohne Windel?“

„Ja.“

„Wir sind begeistert, das ist wirklich toll, bei der Hitze muss das mit den Windeln auch schrecklich für die Babys sein!“

Ja, das denke ich auch oft, dachte ich…und sie fuhr gleich fort:

„Wir haben früher ja auch früh versucht, abzuhalten. Wir hatten halt Stoffwindeln, die wir waschen mussten. Wie machen sie das denn?“

„Naja, ich halte sie halt ab, wenn sie muss, nicht nach Zeitplan oder so.“

„Und woher wissen sie, wann sie muss?“

„Wenn sie geschlafen hat oder wenn sie aus der Trage raus will, muss sie eigentlich immer. Und dann noch so 1-2 Mal zwischendurch.“

„Toll! Na dann weiterhin alles Gute!“

Hach, da gings mir gleich gut. *freu*

2 Gedanken zu „"Wir sind begeistert!"

  1. Das ist wirklich toll!
    Leider bin ich erst relativ spät auf deinen Blog getoßen, verfolge ihn aber seitdem begeistert… Ich selbst setze meine Tochter seit sie ca 4 Monate ist aufs Töpfchen (anfangs natürlich mit festhalten:-)), das habe ich mit der Großen auch schon gemacht und es klappte fantastisch mit dem Trockenwerden, da sie keinerlei Ablehnung an den Topf hatte und ihr Geschäft auch nicht für sich behalten wollte, wie ich es (auch in meiner Arbeit in der Kinderkrippe) immer häufiger höre.
    Schade, dass ich das mit dem Abhalten so wie du es machst nicht eher kennengelernt habe, denn zuverlässig zeigt meine Kleine nichts an. Okay, das große Geschäft geht fast immer in den Topf, das klappt toll, aber bei Pipi geht auch viel in die Windel oder sie krabbelt vom Topf runter und macht einige Minuten später ohne Vorankündigung auf den Boden:-)
    Ich nehme es mit Humor. Sie ist jetzt neun Monate und sie trägt immer ne Windel, die manchmal trocken bleibt und manchmal nicht…nicht zuletzt auch abhängig davon wie engagiert ich bei der Sache bin:-)

    Mach weiter so, ich lese jeden Beitrag mit Begeisterung und kann auch viel Nützliches für mich daraus ziehen. Dafür nochmal Danke!!

    LG Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.