Beikost…II

…und wenn wir schon bei Beikost sind: Durch Windelfrei kann ich bei meinem Sohn prima sehen, dass sich zwar a) seit seinem 6. Monat die Darmtätigkeit irgendwie verändert, aber b) die bisher mehr oder weniger aus Versehen geschluckten Nahrungsmittel (mal ein Krümel Brot, ein Stück Melone oder Apfel) vollkommen unverdaut wieder aus dem Kind herauskommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.