Tragen an kalten Tagen

Vor einem Jahr bloggte ich zum Thema Tragen im Winter und verwies dabei auf Monique Reiter.

Dieses Jahr kann Euch den gut erarbeiteten Blogeintrag von Patricia, der Geschäftsführerin von Hug&Grow, empfehlen, wenn Ihr noch Ratschläge für die dunklen und kalten Tragetage sucht:

Baby-Tragekleidung: Tipps für den Winter

Wir ziehen uns aktuell bei windigen Temperaturen um die 7-9 °C wie folgt an: Baby hat seine Kleidung an wie daheim plus Baby-Wollstiefel und auf dem Kopf ein Mützchen, getragen wird  er in der emeibaby-Trage und ich ziehe meistens nur ein Kurzarm-Shirt darunter an, über mich und das Kind kommt eine nicht-geschlossene Strickjacke und darüber eine warme, hüftlange Jacke mit der Kumja-Tragejackenerweiterung.

Wie tragt Ihr aktuell?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.