OAT Berlin – Freilerner-Dorf, Selbstbewusstsein, Sonnenschein

Liebe Runde,

am Dienstag war wieder das Offene Artgerecht -Treffen in Berlin im Veganz. Ach, war das artgerecht! Draußen an Luft und ein wenig Sonne, wir haben gesungen, gelacht, im Kreis gesessen und diskutiert, hinter/neben/um/auf uns buddelten, spielten, schaukelten, schliefen die Kinder.

Es waren über 20 Eltern da und Kinder jeden Alters, das Jüngste 2 Wochen! Danke, dass ihr alle da wart!!

Wir hatten besondern Besuch: Ricardo vom Freilernerdorf (hier auf Facebook) war da (neben mir auf dem Holzpodest) und hat uns vom Projekt erzählt: Familien in ganz Deutschland möchten sich zusammentun und ein Dorf oder mehrere Dörfer in Deutschland oder anderswo bilden, um gemeinsam ihre Kinder großzuziehen und ihre Bildung selbst in die Hand zu nehmen. Aktuelles findet ihr im Blog dazu. Danke, dass du da warst und all unsere Fragen beantwortet hast.

OATJuniBerlin
(Dank an Monique fürs Foto-Machen!)

Außerdem haben wir lange darüber gesprochen, was man eigentlich macht, wenn plötzlich Menschen um einen herum gute Argumente gegen artgerecht haben

Du kannst doch nicht IMMER reagieren, wenn das Kind weint, Du kannst doch nicht IMMER noch stillen, Du brauchst doch endlich mal wieder deine Freiheit!

Unser vorläufiger Konsens: Freiheit darf jeder für sich definieren, eine Stillbeziehung ebenfalls und es ist einfach wichtig zu wissen, was ich selbst richtig finde – und es weder anderen aufzudrücken noch mir von anderen etwas aufdrücken zu lassen. Es ist auch wichtig, die Motivation des anderen zu verstehen – warum genau sagt er das? Hat das wirklich etwas mit mir und meinem Kind zu tun oder mehr mit ihm/ihr und den eigenen Erfahrungen/Ängsten/Sehnsüchten?

Es war eine wunderbare Runde, so viele bekannte und so viele neue Menschen, ich war ganz überwältigt. Die nächsten zwei Treffen übernimmt Christina, ich bin dann im September wieder da!

Noch eine private Frage von mir in die Runde: Mein Sohn hat einen silbernen Kugelschreiber verloren – hat ihn jemand gefunden? Er hängt sehr daran, wenn ihr ihn habt, bitte meldet euch! Danke!

0 Gedanken zu „OAT Berlin – Freilerner-Dorf, Selbstbewusstsein, Sonnenschein

  1. Danke Nicola. Es war sehr schon dich und alle andere kennen zu lernen. Ich freue mich sehr bei diesen mutigeren Eltern zu sein die Artgerecht Beziehungen mit ihren Kinder in unserem Gesellschaft durchsetzen schaffen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.