To Signal or not to Signal II

Noch ein Gedanke bezüglich der Signale: Natürlich geht es auch Signalgeräusch, die Kinder erkennen ja an Ort, Gefäß und Position, dass jetzt WC-Zeit ist (man erinnere die Säulen von Topffit: Intuition, Signale, Timing, Position, Ort).

Wir haben für uns jedoch festgestellt, dass es doch eine Gelegenheit gibt, zu der das Signal höchst nützlich ist: Nämlich auf dem Töpfchen. Ich hätte es ihm vielleicht vormachen können…aber es war wirklich super einfach, einfach das „ssss“ zu machen und er wußte sofort, worum es bei dem neuen, blauen „Hocker“ ging ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.