Wann anfangen?

Immer wieder stellt sich die Frage:

„Ist es nicht schon zu spät? Mein Kind ist 4 Monate/8 Monate/ 1,5 Jahre alt…“

Die Antwort ist m.E.: Nein, es ist nie „zu spät“.

Ich habe schon alles gesehen: Säuglinge, die vom ersten Tag an windelfrei waren, Babies, die mit 7 Wochen anfingen, Babies, die mit 4 Monaten anfingen und Kinder, bei denen die Mama erst mit 14 Monaten anfing. Der Ablauf ändert sich ein wenig, aber das ist auch alles.

Es gibt die Phase 0-4 Monate, da signalisieren sie sehr deutlich.
4-9 Monate klappt – bei uns – Timing sehr gut.
Ab 10 Monaten kam die Beikost und ich hab jetzt das Hingucken entdeckt.

Das ist bei jedem Mutter-Kind-Team individuell. Aber auf einem der drei Wege – Timing, Intuition, Signale – klappt es immer. Da spielt das Alter überhaupt keine Rolle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.