BabyWelt-Messe 2011 – Nachschau

Wow. Ich bin total platt. Aber der Reihe nach.

Als ich auf der Babywelt-Messe ankam, war ich mir sicher, dass kaum mehr als fünf Leute sich dort für Windelfrei interessieren würden. Tapfer baute ich meine Flyer auf, die mir der Anahita-Verlag, Marja von Stillen- ist-schön und der Tologo-Verlag geschickt hatten. Eine Abhalte-Puppe, Asia, Splitpant (danke, Julia und Eva!!), Bücher und Spielzeug für die Kleine, die natürlich dabei war, hatte ich auch dabei.

Flyer Babyweltmesse Abhaltepuppe DSCN0545

Aber ach – der Trageworkshop um ein Uhr war etwas über halb voll, das „Fit mit Baby“-Programm direkt vor mir war fast leer – wer sollte sich da für Windelfrei interessieren? Als ich das Headset angezogen bekam, waren genau zwei Leute da. Egal, dachte ich, zwei sind auch ein Anfang.

HEadset
Aber als ich mich nach der Headset-Aktion wieder umdrehte – argh! Voll! Alle Plätze belegt und ein Mann stand sogar!!

Ich präsentierte mit meiner neu entdeckten PREZI.com-Präsentation also munter drauflos – ohne Liane ist das weniger einfach, dafür half mir meine Kleine sehr. Sie saß auf meiner Hüfte und verlangte nach jeder Karteikarte, die ich gerade schon abgearbeitet hatte und verarbeitete sie zu Karteikartenbrei, während ich mit der nächsten fortfuhr.

Präsentation

Und es geschah Wunder über Wunder. Menschen hörten zu, lächelten, stellten Fragen, nickten – ich war baff. Hinterher stellte sich mir eine Leserin des Blogs vor – welche Freude!

Die Flyer von Stillen-ist-schön haben Julia und ich dann zum Stand der LLL gebracht, die ihn spontan in alle ihre Materialien einlegten.

Stillenistschön LLL

Die Flyer von Linis Buch haben wir eingeschmuggelt und zwar in die „Wickeloase“ *kicher* – gleich neben die Windeln.

Wickeloase II Wickeloase

Ui, das hat Spass gemacht. München? Gerne! Ich hab nämlich auch noch Diana von yourbabysneeds.de getroffen – sie liest das windelfrei-Blog *geehrtfühl* und ist total nett und hat einen großartigen Flyer entwickelt.

yourbabysneeds.de

Dabei hab ich auch vom Kangatraining erfahren – das ist sowas wie Knuddelfit, Sport MIT Baby und zwar richtig mit Baby, nicht mit Baby-liegt-rum-und-langweilt-sich.

Hier nochmal ein hochoffizielles DANKE an Julia, die extra von einem wichtigen Handballspiel weggefahren und nach HH gekommen ist, alle Fotos gemacht hat, sich um die Kleine gekümmert hat und einfach in meinem Lampenfieber bei mir war!!

Ach, alles ist gut…

4 Gedanken zu „BabyWelt-Messe 2011 – Nachschau

  1. Hallo (:

    ich habe schon beim lesen damit gerechnet das du gleich schreibst das wenn du dich umdrehst der ganze Stand voll ist mit interessierten Muttis =).

    Toller Blog!Sehr lesenswert 🙂

    Liebe Grüße Maja

  2. supi, das klingft nach einem erfolgreichen Vortrag!

    Übrigens so ein Mutter-Baby/Kind Kurs ähnlich dem Kanga Training biete ich schon seit 3 Jahren bei uns an der VHS an, erst mit Töchterlein ab Herbst wieder mit meinem jüngsten Spross. :-)) Leider habe ich verpasst, die Idee zu vermarkten *lach*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.