Waschtag!

Kinder helfen gerne bei alltäglichen Verrichtungen. Eine Mutter, die vor dem Rechner sitzt, ist total langweilig. Aber eine Mutter, mit der man im Bad herumplanschen kann, während sie die Tragehilfe wäscht, die ist spannend!

Die Manduca lässt sich prima mit handwarmem Wasser, einer Nagelbürste und Flüssigwaschmittel waschen. Hartnäckige Flecken löst Gallseife. Einweichen und dann kräftig bürsten. Wird wie neu.

Manduca-Waschen

0 Gedanken zu „Waschtag!

  1. Also, ich stelle mir das lustig vor, mit den Kindern. Aber ich muss zugeben, ich habe meine Manduca einfach in die Waschmaschine gesteckt. Das hat sie auch vertragen.

Schreibe einen Kommentar zu Anneke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.