Krippenbetreuung – ja, aber wie?

Gerade schreibe ich für die Unerzogen über Krippenbetreuung. Der Anstoss meiner Recherche war ein Positionspapier der Deutschen Liga für das Kind, das auch online steht. Darin wird – herausstechendster Punkt für mich – eine Betreuung von 1:2 (!!) im ersten Lebensjahr und 1:3 für Kinder im Alter von 1-2 Jahren gefordert. Juchuh. In einer Länderübersicht des Bildungsservers zum Personalschlüssel steht bei vielen Bundesländern ein Schlüssel von real 1:10-1:12,5. Das zweite Papier, das mich zu dem Artikel bewegt hat, sind die Empfehlungen der GAIMH zu Betreuung in Krippen.

Ergebnisse der Recherche in Kürze dann hier. Und ab Sonntag gehts für eine Woche in den Urlaub mit der Familie. Danach gehts hier weiter :)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.