Topffit-Telepathie

Man liest es ja immer wieder, aber ich hab das nie geglaubt: Dass man beim Tragen spüren kann, wenn das Kind muss.

Doch jetzt entschuldige ich mich hiermit öffentlich für jeden schiefen Blick, den ich bei solchen Geschichten umhergeworfen habe. Die persönliche Erfahrung gibt kleinlaut zu, dass es auch bei uns so ist. Ich spüre es, selbst wenn er keinerlei sonstige Zeichen gibt:

Ist das Kind im Tragetuch und ich habe das Gefühl, dass ich nass gemacht werde, weil es plötzlich an der Kontaktstelle zwischen uns ganz warm wird, dann muss er, hat aber noch nicht, sondern wartet aufs Abhalten. Halte ich ihn dann ab – zack, kommt etwas. Klappt zuverlässig jedesmal! Ob das nun wirklich Intuition oder einfach eine Blutansammlung oder ein Energiefluss ist, ich weiß es nicht. Egal – fühlt sich total irre an, oder?

Ein Gedanke zu „Topffit-Telepathie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.